Unsere Charities


Gespräche zeigen uns immer wieder, dass viele Menschen sich mit dem Gedanken tragen, anderen zu helfen. Nur, wie stellt man es am besten an, sicherzustellen, dass das Geld, die Bücher, die Kleidung, das Spielzeug oder was auch immer genau dort ankommt, wo es gebraucht wird und nicht irgendwo auf dem Weg "versickert"?
Auch wir haben uns das lange gefragt - und dann haben wir verschiedene Projekte einfach in Angriff genommen. Wir engagieren uns direkt hier vor Ort in Thüringen wie auch weltweit, zum Beispiel in Laos. Dazu treten wir in direkten Kontakt mit den Spendenempfängern oder arbeiten mit ausgesuchten vor Ort tätigen Organisationen zusammen.

Ihr habt noch Fragen oder Anregungen, Ideen oder möchtet uns unterstützen? Dann schreibt uns doch einfach an: charity@gebgeb.de.

Hier nun unsere Projekte und die dazugehörigen Berichte und Links:
Die Ban Bor Higher Secondary School in Laos ist fertiggestellt! Am 24. September 2013 wurde sie eingeweiht.
Das Projekt war echte Teamwork. Viele Eltern und Dorfbewohner halfen beim Bau, um ihren Kindern ein gewaltig verbessertes schulisches Umfeld zu bieten.
Im November 2017 war ich nun in Ban Bor und habe mir die Schule selbst angesehen.
Was ich dort vorfand, beschreibe ich Euch hier.
2017 Unser Tierheim in Uelleben hat große Sorgen, alle Kosten zu decken. Die veränderte Gesetzeslage, steigende Tierarztkosten und immer weniger Verständnis und Zahlungsbereitschaft der Menschen, die ihre Tiere hier abgeben bedrohen die Existenz. Jede einzelne, noch so kleine Spende hilft..
2016 Um in Nepal effektiver helfen und unseren Sponsoren auch mit Spendenquittungen danken zu können, haben wir einen gemeinnützigen Verein zur Nepalhilfe gegründet. Alle Mitglieder haben eine besondere Beziehung zu Nepal und wollen die Menschen dort beim immer noch nicht beendeten Wiederaufbau unterstützen. Hier findet Ihr die Webseite unseres Vereins sowie die unterstützten Projekte in Nepal..
2015 Ende April erschütterten mehrere schwere Erdbeben Nepal. Wir unterstützen die Hilfe zum Überleben und Wiederaufbau dort, wo die großen Organistionen nicht oder erst spät hinkommen. Hier findet Ihr 3 Initiativen, die auf verschiedene Weise auch außerhalb des Kathmandutals helfen. Bitte lest weiter....
2014 Ein langjähriger Freund startete in diesem Jahr ein Projekt zu Gunsten eines Tierheims in Taiwan. Ralph gefiel das so gut, dass er sich spontan entschloss, 154 Motoren für diesen guten Zweck zu wickeln. Hier findet Ihr Georges Projekt.
2013 Auch in diesem Jahr unterstützen wir Room to Read aktiv. Wir beteiligen uns am "Girls Education Program", das die Ausbildung von Mädchen fördert. Dies ergänzt das Schulprojekt aus 2011/2012, indem bedürftigen Mädchen der Schulbesuch erst ermöglicht wird. Es sind 570,- € zusammengekommen. Wir danken allen Spendern, die sich beteiligt haben!
2012 In diesem Jahr starb ein langjähriger Freund an Lungenkrebs. Laut seinem Wunsch bittet seine Witwe nicht um Blumen, sondern um eine Spende an die Deutsche Lungenstiftung e.V., und das unterstützen wir gern. Wenn auch Ihr den Kampf gegen Lungenkrebs unterstützen möchtet, spendet hier, gern auch unter dem Kennwort: "Oskar Peiker". Vielen Dank.
2011/2012 Wir bauen eine Schule in Ban Bor, einem Dorf im District Oudomxay im Nordwesten von Laos.
Gemeinsam mit Room to Read wollen wir mithelfen, die Bildung der Landbevölkerung zu verbessern.
Die Finanzierung steht, die Bauarbeiten sind abgeschlossen, alle Infos zum Projekt gibt´s hier.
2010 Unser Tierheim benötigt einen neuen Katzenfreilauf. Im Jahr 1994 erbaut, harrte er nach 16 Jahren dringend einer Generalüberholung. Inzwischen ist der Freilauf fertiggestellt und von seinen Bewohnern in Besitz genommen. Hier gibt´s die Fotos dazu.